MSC – Mindful Self-Compassion. Achtsames Selbstmitgefühl, 8W-Kurs mit Halbtagsretreat

Alle Veranstaltungen

MSC - Mindful Self-Compassion. Achtsames Selbstmitgefühl, 8W-Kurs mit Halbtagsretreat

Datum:
Di 25.02.2020 - Di 28.04.2020

Zeit:

8 Dienstag Abende, 17:00 – 20:00
(7. | 14. April kein Kurs)

Halbtags-Retreat am 28. März 2020

Mindful Self-Compassion (MSC) ist ein evidenz-basierter 8-Wochen-Kurs, der von Dr. Christopher Germer und Dr. Kristin Neff speziell dafür entwickelt wurde, die Fertigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren. Das Ziel des Achtsamen Selbstmitgefühls ist ein liebevoller und freundlicher Umgang mit sich selbst, vor allem in schwierigen Momenten des Lebens.

Die Kernkomponenten des Selbstmitgefühl sind:

  • Freundlichkeit mit uns selbst
  • Gefühl von Mitmenschlichkeit
  • ausgeglichenes achtsames Bewusstsein

Zahlreiche Forschungsbefunde zeigen, dass größeres Selbstmitgefühl deutlich emotionales Wohlbefinden und Widerstandskraft steigert, sowie Angst, Depression und Stress lindert. Selbstmitfühlende Menschen verurteilen sich selber weniger und können besser mit schwierigen Gefühlen, eigenen Schwächen und Misserfolgen umgehen. Für Menschen im therapeutischen, medizinischen oder psycho-sozialen Bereich stellt MSC eine wirkungsvolle Prophylaxe gegen Burnout oder „Caregiving Fatigue“ (Fürsorgemüdigkeit) dar, aber auch eine Möglichkeit, Selbstmitgefühl als eine neuere klinische Intervention kennenzulernen.

Das MSC-Traning besteht aus Meditationen, kurzen theoretischen Inputs, Selbsterfahrungsübungen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zuhause. Das Ziel ist es TeilnehmerInnen eine direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl zu ermöglichen und Praktiken einzuüben, die Selbstmitgefühl im Alltag entstehen lassen. MSC ist keine Psychotherapie oder Psychologische Behandlung. Weiterführende Informationen unter www.msc-selbstmitgefuehl.org .

Leitung:
Frau Mag. Rita Claudia Müller
Klinische Gesundheitspsychologin,
Psychotherapeuting, MSC-Teacher
Telefon: 0676/3588936
Mail: ri.mueller@aon.at

Veranstaltungsort:
Bischofshofen / St. Johann (genaue Adresse wird noch bekanntgegeben)

Preis: € 350,- für Mitglieder / € 330,- für Nichtmitglieder
der Österreichischen Qigonggesellschaft bzw. des Qigongvereines Salzburg

Niveau:
Für alle Menschen, die liebevoller mit sich werden wollen.

Anmeldefrist:
24. Februar 2020

Programm/Info:
Download PDF